Die Kanzlei in Wiesbaden

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Kanzlei.
Sprechen Sie uns als Unternehmen oder als Privatperson an: Wir verstehen uns als lösungsorientierter Dienstleister für Ihre rechtlichen Problemstellungen. Eine kompetente und zuverlässige Betreuung Ihrer Angelegenheit ist uns wichtig. Auf eine gut abgestimmte und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten legen wir hierbei besonderen Wert.


Antje Rohrmus & Ulla Hartmann

Ihre Rechtsanwältinnen in Wiesbaden

Die Rechtsanwältinnen

Die Anwaltskanzlei wird von Antje Rohrmus und Ulla Hartmann geleitet – zwei Rechtsanwältinnen mit Leidenschaft. Spezialisiert in unterschiedlichen Rechtsgebieten, um Ihnen eine möglichst umfassende Betreuung zu bieten. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie über den rechtlichen, zeitlichen und finanziellen Aufwand Ihrer Angelegenheit.

  • Antje Rohrmus

    Rechtsanwältin seit 1995
    Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2000

    Fachgebiete:
    Arbeitsrecht
    Haftpflicht- und Verkehrsrecht
    Zivil- und Wirtschaftsrecht



    Mitgliedschaften:
    Wiesbadener Anwalt- und Notarverein e.V.
    Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV
    Deutscher Anwaltverein (DAV)
    Lions Club Wiesbaden – An den Quellen


  • Ulla Hartmann

    Rechtsanwältin seit 1997
    Fachanwältin für Familienrecht seit 2011

    Fachgebiete:
    Familien- und Erbrecht
    Öffentliches Recht
    Allgemeines Zivilrecht
    Streitschlichtung


    Mitgliedschaften:
    Wiesbadener Anwalt- und Notarverein e.V.
    Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im DAV
    Arbeitsgemeinschaft für Verwaltungsrecht in Hessen
    Deutscher Anwaltverein (DAV)
    Leiterin der anwaltlichen Lehrgänge für Rechtsreferendare

Die Rechtsgebiete

Wir beraten und vertreten Mandanten im Bereich des Zivil- und Wirtschaftsrechts, einschließlich des Arbeitsrechts, im Familien- und Erbrecht sowie im Verwaltungsrecht.

Aufgrund unserer Zulassungen sind wir berechtigt, Sie vor allen Amts-, Land-, und Oberlandesgerichten zu vertreten. Darüber hinaus vertreten wir Sie bundesweit vor Familien-, Arbeits- und Sozialgerichten sowie Verwaltungsgerichten.

Im Rahmen alternativer Streitbeilegungsmethoden (Mediationsverfahren, Streitschlichtungsverfahren, Schiedsgerichtsverfahren) beraten und vertreten wir Mandanten in den jeweiligen Verfahren.

Zivil- und Wirtschaftsrecht

Beratung und Vertretung von Unternehmen, Versicherungen und Privatpersonen in zivil- und wirtschaftsrechtlichen Fragen, insbesondere

  • Forderungsbeitreibung/Inkasso
  • Haftpflichtrecht
  • Miet- und Pachtrecht
  • Privates Baurecht
  • Privates Nachbarrecht
  • Rechte aus Kauf- und Werkverträgen
  • Verkehrsrecht und Verkehrsunfallrecht
  • Vertragsrecht
  • Wettbewerbsrecht

Arbeitsrecht

Beratung und Vertretung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern in arbeitsrechtlichen Fragen, insbesondere

  • Gestaltung von Arbeitsverträgen
  • Befristungen
  • Organisation und Verwaltung bestehender Arbeitsverhältnisse (z.B. Arbeitszeit, Lohn- und Gehalt, Krankheit, Urlaub)
  • Teilzeit / Elternzeit
  • Abmahnungen
  • Kündigungen
  • Aufhebungs- und Abwicklungsverträge
  • Zeugnisse
  • Betreuung von Unternehmensumstrukturierungen

Familienrecht

Beratung und Vertretung in familien- und erbrechtlichen Fragen, insbesondere bezüglich

  • Gestaltung von Eheverträgen
  • (beabsichtigte) Trennung und damit einhergehender Folgen
  • Scheidung der Ehe und damit einhergehender Folgen
  • Unterhaltsrecht: Trennungsunterhalt, nachehelicher Ehegattenunterhalt, Kindesunterhalt
  • Kindschaftssachen: Sorgerecht und Umgangsrecht
  • eheliches Güterrecht, Zugewinnausgleichsverfahren
  • Versorgungsausgleichsverfahren
  • Betreuungsrecht
  • Elternunterhalt und die damit einhergehenden sozialrechtlichen Folgen
  • Erbauseinandersetzungen
  • Erbscheinsverfahren
  • Pflichtteilsrecht
  • Fragen zu Testamentsgestaltungen

Verwaltungsrecht

Beratung und Vertretung von Privatpersonen gegenüber Behörden und öffentlichen Stellen in öffentlich-rechtlichen (verwaltungsrechtlichen) Fragen bezüglich

  • Bau- und Erschließungsrecht sowie Baunachbarrecht
  • Beamten- und öffentliches Dienstrecht
  • Beitrags- und Abgabenrecht
  • Gaststätten- und Gewerberecht
  • Handwerksrecht
  • Lärmimmissionsschutzrecht
  • Schul- und Prüfungsrecht
  • Staatshaftungsrechtliche Fragen

Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten im Bereich des Nachbarrechts oder über Ansprüche wegen Ehrverletzung ist vor einer Klageerhebung ein sogenanntes Streitschlichtungsverfahren durchzuführen. Durch dieses Verfahren soll die Angelegenheit zwischen den Beteiligten einvernehmlich und gütlich beigelegt werden. Die Gütestelle der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main hat hierzu Rechtsanwältin Hartmann zur Schlichterin bestellt.

Daneben beraten und vertreten wir Beteiligte in Schlichtungsverfahren in allen von uns betreuten Rechtsgebieten, insbesondere im

  • Arbeitsrecht
  • Familien- und Erbrecht
  • Nachbarschaftsrecht
  • Vertragsrecht
  • Verwaltungsrecht

Kontaktdaten und Anfahrt

Wünschen Sie eine persönliche Beratung oder möchten Sie Ihren Fall besprechen? Wir sind für Sie da. Sprechen Sie uns an, Frau Walther vereinbart gerne einen Termin mit Ihnen.

Impressum und Haftungsausschluss

  • Antje Rohrmus & Ulla Hartmann
    Anwaltskanzlei
    Dantestraße 4 – 6
    65189 Wiesbaden
    T. 0611 99393 – 0
    F. 0611 99393 – 33
    E-Mail: mail@rohrmus-hartmann.de

    Verantwortlich für den Inhalt der Webseite und redaktionell Verantwortliche (Pflichtangaben nach § 5 TMG):
    Rechtsanwältin Antje Rohrmus und Rechtsanwältin Ulla Hartmann

    Konzeption, Fotos, Programmierung:
    Visuelles Design Andrea Groß
    Telefon: 06151 8004680
    E-Mail: info@visuellesdesign.de
    Internet: www.visuellesdesign.de

    Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG):
    USt-IdNr. Rechtsanwältin Antje Rohrmus: DE248971181
    USt-IdNr. Rechtsanwältin Ulla Hartmann: DE190390948

    Berufsbezeichnung und zuständige Kammer
    Die Rechtsanwälte der Kanzlei haben das Recht zum Führen der Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ bzw. „Rechtsanwältin“ in der Bundesrepublik Deutschland erworben. Sie sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt/Main.
    E-Mail: info@rak-ffm.de, www.rechtsanwaltskammer-ffm.de
    Aufsichtsbehörde ist der Vorstand der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Frankfurt, vgl. § 73 II Nr. 4 BRAO.

    Berufsrechtliche Regelungen
    – die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
    – Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA),
    – die Fachanwaltsordnung (FAO),
    – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
    – Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) und
    – Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

    Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de ) in der Rubrik "Berufsrecht" auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

    Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandats wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

    Berufshaftpflichtversicherung:
    Rechtsanwältin Antje Rohrmus:
    Allianz Versicherungs-AG, Königinstraße 28, 80802 München
    Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes erstreckt sich auf die Europäische Union. Die Deckungssumme für jeden Versicherungsfall ist über die gesetzlichen Anforderungen (§ 51 Abs. 4 BRAO, 250.000,- €) hinaus auf 1.000.000,- € erweitert.

    Rechtsanwältin Ulla Hartmann:
    ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf
    Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes erstreckt sich auf die Europäische Union. Die Deckungssumme für jeden Versicherungsfall ist über die gesetzlichen Anforderungen (§ 51 Abs. 4 BRAO, 250.000,- €) hinaus auf 1.000.000,- € erweitert.

    Außergerichtliche Streitschlichtung:
    Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Frankfurt (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de ), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de

    Haftungsausschluss:
    Alle Inhalte dieser Seite sind vor Veröffentlichung mit der gebotenen Sorgfalt auf ihre Richtigkeit hin geprüft worden. Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

    Die auf unseren Kanzleiseiten bereitgestellten Informationen dienen ausschließlich der allgemeinen Information und stellen keine rechtliche Beratung im Einzelfall dar.

    Ein Mandatsverhältnis wird durch jedwede Nutzung der bereitgestellten Informationen nicht begründet, sondern entsteht bei Anfragen über das Internet erst nach einer entsprechenden Bestätigung durch uns.

    Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernehmen wir keine Verantwortung für deren Inhalte.